New York - Energiespendende grüne Oasen mitten im Trubel

New York's Parks sind ein wertvoller Teil einer funktionierenden Stadt. Ein Rückzugsort vom Trubel.


Heute habe ich mich in den Süden von Manhattan aufgemacht. Mit dem Schiff ging es mit der Staten Island Ferry an der Statue of Liberty vorbei rüber auf die andere Seite nach St. George. Wenn man sich auf dem Schiff auf der richtigen Seite positioniert, kann man schöne Fotos von der Siloutte von Manhattan und der Statue machen. Als ich nach einem kurzen Aufenthalt in St. George wieder zurück war, bin ich in den neben der Fährenstation gelegenen Battery Park. Er war für mich einer der Highlights meines Aufenthaltes.

Der Park ist nicht wahnsinnig groß, aber er hat auf mich eine besondere Ausstrahlung. Eine Oase direkt am Wasser, umgeben von Grün. Hier kommen die Menschen zur Ruhe und man vergisst für einen Augenblick den Trubel und die Hektik der Stadt.

Als ausgebildete Landschaftsarchitektin ist diese Erfahrung für mich immer wunderschön, da es doch gut zeigt, wie wichtig Parks als Rückzugsorte doch für eine gesunde Stadt sind. Bei der heutigen Entwicklung, um dem wachsenden Wohnbedarf in Städten gerecht zu werden, fallen Grünflächen immer häufiger zum Opfer. Sie werden immer weiter verschmälert oder gänzlich überbaut. V.a. in Zeiten der Klimaerwärmung sollten wir uns die Bedeutung immer wieder bewusst machen und sie so gut es geht schützen und pflegen. Für mich gehören zu einer physisch und psychisch gesunden Stadt diese Erholungsräume dazu.


Diese Erholungsräume sind ein wesentlicher Teil für eine hohe Lebensqualität einer Stadt!

Das was ich immer wieder an mir selbst merke ist, ist die Energie, die diese Räume einem geben. Die starke Klarheit und das Bewusstsein, das man dort erleben kann. Gerne greife ich hier zu meinem Notizbuch, um die aufkommenden Gedanken und Ideen festzuhalten.


Die Kreativität kann fließen.


Aber was ist es, was dieses Gefühl genau auslöst? Kennst du das Gefühl, dich an einem Ort mit viel Energie zu befinden, der etwas mit dir zu tun scheint? Orte, die deine Gedanken verändern und bestimmte Emotionen in der hervorrufen? Orte, die zu Strahlen scheinen und dich energetisch durchdringen? Immer wieder ist die Rede von Kraftorten. Ich denke, wir sollten uns immer wieder die Bedeutung und den Effekt ins Bewusstsein in Erinnerung rufen und diese Orte viel öfters aufsuchen. Wenn wir die Effekte wahrnehmen und für uns nutzen, können wir so unser Leben positiv beeinflussen. Neue Gedanken entstehen, es kommt Klarheit auf und wir können bewusste Entscheidungen treffen und neue Verhaltensweise in unser Leben rufen.

Was ist dein Kraftort? Hast du einen oder mehrere? Wie fühlst du dich, wenn du dort bist? Bist du besonders kreativ, fühlst du dich leichter und unbeschwerter? Was macht es mit dir und was ist danach in deinem Leben anders, wenn du ihn besucht hast?